Titelbild

Mindestens 20% Verlust bei fast allen Sportarten

Erschienen: 
25.02.2021
Autor: 
Oliver Neumann
Lesedauer: 1 Minu

Die Folgen von Corona werden für den Sport nahezu überall gravierender.

Jetzt meldet auch die Fahrrad-Industrie einen Einbruch von über 20 %.  Auch in der Fitnessbranche sprechen Branchenkenner und Studiobetreiber über Mitgliederverluste von mehr als 20 %.  Bei gleichzeitiger Zunahme von Fitness-Online-Angeboten fangen immer mehr Menschen an, sich an das „einsame“ Training zu Hause zu gewöhnen. 

Es wird voraussichtlich 2-4 Jahre dauern bis wir die alten Mitgliederbestände wieder erreichen. 

2 Jahre werden die Studios benötigen, die auch während Corona online eng mit Ihren Mitgliedern verbunden waren und Ihre Kommunikation offen und einbindender gestaltet sowie Online-Kurse angeboten haben. 4 Jahre hingegen wird es wohl bei den Studios dauern, die sich bei Ihren Mitgliedern nicht gemeldet haben und die Beitrage weiter abgebucht haben.

Kategorie:
Unsere Partner

Werde Teil der DFAV-Familie 

und sichere Dir 20 % Rabatt auf Deine nächste Buchung als Mitglied bei uns!
JETZT BEITRETEN

Bleibe informiert!

Melde Dich für unseren kostenlosen Newsletter an und verpasse keine Angebote und Neuigkeiten mehr!
chevron-left-circlechevron-right-circle